Trados Studio 2022 ist da!

Sparen Sie 10 % beim Kauf von Trados Studio 2022 Freelance

Der richtige Zeitpunkt für ein Upgrade

Trados Studio 2022 wurde unter Berücksichtigung Ihres Feedbacks entwickelt und bietet eine konkurrenzlose, leistungsstarke Desktop- und Cloud-Lösung, mit der Sie effizienter und kostengünstiger denn je arbeiten können. In die Version 2022 sind zahlreiche Neu- und Weiterentwicklungen im Vergleich zu den letzten Versionen eingeflossen, darunter: 

  • Bessere Synchronisierung zwischen der Desktop-Anwendung und unserer Cloud-Plattform, damit Sie von überall aus arbeiten können 
  • Neue Dateitypen, die das breitestmögliche Spektrum an Anwendungsfällen für Übersetzungen abdecken, damit Sie eine noch größere Vielfalt an unterschiedlichen Aufträgen annehmen können  
  • Hunderte von Aktualisierungen, die auf dem Feedback unserer Benutzer:innen basieren und es Ihnen ermöglichen sollen, genau so zu arbeiten, wie es Ihnen am angenehmsten ist.

Wählen Sie Ihre Studio-Upgrade-Option aus.

Um ein Upgrade zu erwerben, müssen Sie bereits eine lizenzierte Version von Trados Studio besitzen. Der Preis eines Upgrades hängt von der Version und Edition ab, die Sie aktualisieren.

Überzeugende Gründe für ein Upgrade auf Trados Studio 2022

Wenn Sie eine frühere Version von Trados Studio verwenden, ist gerade jetzt der perfekte Zeitpunkt für ein Upgrade. Mit Trados Studio 2022 profitieren Sie von einer Vielzahl neuer Funktionen – auf Ihrem Desktop und in der Cloud. In unseren Datenblättern finden Sie weitere Informationen dazu.

So führen Sie ein Upgrade auf Studio 2022 durch

Der Upgrade-Vorgang ist denkbar einfach.

Schritt 1

Wählen Sie Ihre Studio-Upgrade-Option aus, indem Sie angeben, welche Version von Studio 2022 Sie kaufen möchten und von welcher Version Sie das Upgrade durchführen.

Schritt 2

Klicken Sie auf „In den Warenkorb“ und überprüfen Sie Ihre Bestellung. Sie können einen Support- und Wartungsvertrag (SMA) hinzufügen, um zusätzlichen Support von Spezialist:innen zu erhalten. Gehen Sie anschließend zur Kasse.

Schritt 3

Sie werden dann aufgefordert, sich bei Ihrem RWS-Konto anzumelden. Verwenden Sie die E-Mail-Adresse und das Passwort, die Sie beim ersten Kauf von RWS-Software verwendet haben. Geben Sie Ihre Zahlungs- und Rechnungsinformationen ein, um die Bestellung abzuschließen. Nachdem die Zahlung eingegangen ist, steht die Lizenz in Ihrem RWS-Konto zur Verfügung.

Schritt 4

Sie können Studio 2022 jetzt herunterladen, installieren und die Lizenz aktivieren.  

Installationsanweisungen für Benutzer:innen, die Upgrades von Studio 2017/2019/2021 auf Studio 2022 durchführen:

1. Deaktivieren Sie Ihre aktuelle(n) Trados Studio 2017/2019/2021-Lizenz(en).

  • Navigieren Sie zur Anwendung Trados Studio.
  • Klicken Sie auf „Hilfe > Produktaktivierung > Deaktivieren“.

2. Nehmen Sie ein Upgrade der Lizenz über Ihr RWS-Konto vor

  • Melden Sie sich bei Ihrem RWS Konto an und gehen Sie zum Bereich „Lizenzen“.
  • Auf der linken Seite sollten Sie die mit einem gelben Pfeil gekennzeichnete Option „Upgrades“ sehen. Klicken Sie auf das Symbol, um zur Seite „Upgrades“ zu gelangen.
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche „Upgrade“, um das Lizenz-Upgrade zu starten. Wenn Sie über mehrere Lizenzen verfügen, wählen Sie bitte die Anzahl der Benutzerlizenzen aus, für die Sie ein Upgrade durchführen möchten.
  • Ein neuer Lizenzcode wird generiert.

3. Kopieren Sie den neuen Lizenzcode und fügen Sie ihn zur Aktivierung in die Studio 2022-Anwendung ein.

Wichtige Informationen für Benutzer:innen von Trados Studio 2017

Die Upgrade-Option für Trados Studio 2017 ist zu den angegebenen Preisen nur noch bis zum 30 September 2022 erhältlich. Wenn Sie am oder nach dem 1. Oktober 2022 eine Aktualisierung auf Trados Studio 2022 vornehmen möchten, müssen Sie eine neue Lizenz zum regulären Preis erwerben. 

Nutzen Sie daher jetzt unser spezielles Upgrade-Sonderangebot und profitieren Sie von allen neuen Features in Trados Studio 2022. Besuchen Sie unseren Online-Shop, wenn Sie an Trados Studio Freelance interessiert sind. Für den Erwerb von Trados Studio Professional wenden Sie sich bitte an einen Vertriebsmitarbeiter oder einen Vertriebspartner in Ihrer Nähe

End-of-Life-Richtlinie

Gemäß unserer Richtlinie für die Software-Veröffentlichung unterstützen wir stets die zwei Versionen von Trados Studio, die der aktuellen Version vorangegangen sind. In Ausnahmefällen verlängern wir den Lebenszyklus über diese Richtlinie hinaus. Damit erhalten unsere Kunden die Möglichkeit, in ihrem eigenen Tempo auf die aktuelle Trados Studio-Plattform umzusteigen. Wir informieren Sie bei der Veröffentlichung neuer Versionen über das Ende des Lebenszyklus älterer Versionen.

End-of-Life-Richtlinien sind bei Softwareunternehmen gängige Praxis. Damit wird gewährleistet, dass die Entwicklungsabteilung keine Ressourcen für ältere Produkte verschwendet und ihren Schwerpunkt auf neue Projekte legen kann.