Tipps für den Ausbau Ihres Übersetzungsgeschäfts

Rat und Unterstützung für Ihren geschäftlichen Erfolg

Erweitern Sie Ihre Vertriebs- und Marketingkenntnisse

In der heutigen wettbewerbsorientierten Übersetzungsbranche wird es zunehmend schwierig, sich von der Konkurrenz abzuheben. Wir hören von Übersetzungsdienstleistern immer wieder, wie schwer ihnen der Ausbau ihres Übersetzungsgeschäfts fällt – ganz gleich, ob es dabei um die Erweiterung des Kundenstamms oder die Bindung von Bestandskunden geht.

Wir wissen, dass der geschäftliche Erfolg von Übersetzungsagenturen von zahlreichen Faktoren abhängt – und dass Vertrieb und Marketing dabei eine besondere Rolle spielen. 

Da vielbeschäftigte Übersetzungsprofis oft an Zeitmangel leiden, haben wir ein paar einfache, aber sehr effektive Tipps zu den Kernbereichen von Vertrieb und Marketing für Sie zusammengestellt.

Vertriebstipps
Marketing-Tipps

Neukunden finden und gewinnen

In der digitalisierten Welt von heute können sich potenzielle Neukunden hinter einer Barriere aus Voicemail und E-Mail verschanzen. Es wird somit immer schwieriger, Sprachdienstleistungen zu vertreiben.

Wir möchten all jene unterstützen, die bei ihrem Übersetzungsdienstleister für Vertriebsaktivitäten zuständig sind. Daher haben wir mit Jessica Rathke gesprochen, einer Vertriebsexpertin aus der Lokalisierungsbranche mit über 25 Jahren Erfahrung, und sie gebeten, uns ihre Top-Tipps für die Gewinnung von Neukunden zu verraten.

404

404

Kundenbindung stärken und Kundenabwanderung verringern

Angesichts der Tatsache, dass der Umsatz zu einem Großteil aus Nachfolgeaufträgen besteht, ist es für Übersetzungsdienstleister entscheidend, dass sie ihre Bestandskunden binden. Jeder in Ihrem Unternehmen trägt seinen Teil zur Kundenzufriedenheit bei, genauso wie jeder eine Rolle für den Vertrieb spielt.

In diesen nützlichen Tipps erfahren Sie, welche Faktoren für eine stärkere Kundenbindung und eine geringere Kundenabwanderung wichtig sind und wie Sie sie in die Praxis umsetzen können.

Was macht ein erfolgreiches Vertriebsgespräch aus?

Wenn Sie im Vertrieb noch keine Erfahrung sammeln konnten, dann schreckt Sie vielleicht schon allein der Gedanke ab, potenzielle Neukunden anzurufen, mit denen Sie noch nie geredet haben. 

Wir haben zwei erfahrene Business Development Manager bei RWS gefragt, wie sie ein typisches Akquisegespräch angehen. Bereiten Sie sich mit diesen einfachen Tipps auf Ihren nächsten erfolgreichen Geschäftsabschluss vor!

What makes a successful sales call?

Wie Sie mit SEO die Besucherzahlen für Ihre Website steigern

Wussten Sie, dass sich nur 6 % der Nutzer von Suchmaschinen mehr als die erste Seite der Ergebnisliste anschauen? Genau deshalb ist die SEO (Suchmaschinenoptimierung) so wichtig, wenn Ihr Unternehmen gefunden werden soll. Da Ihre Wettbewerber sehr wahrscheinlich Suchmaschinenoptimierung nutzen, sollten auch Sie das tun. Dann können Sie sich einen der heißbegehrten Plätze auf der ersten Seite der Suchergebnisse sichern.

In diesen nützlichen Tipps erfahren Sie, wie Sie potenziellen Neukunden das Auffinden Ihrer Website erleichtern.

404
404



Social Media-Tipps – Mehr Aufmerksamkeit für Ihre Übersetzungsagentur

Soziale Netzwerke bieten Übersetzungsunternehmen eine Vielzahl von Möglichkeiten, sowohl Neu- als auch Bestandskunden zu erreichen. Sie können diese Kanäle nutzen, um bestimmte Zielgruppen auf Ihre Services aufmerksam zu machen, mit Ihren Kunden zu kommunizieren, Support bereitzustellen und vieles mehr.

Diese Top-Tipps zeigen Ihnen, wie Sie mühelos die Social-Media-Präsenz Ihres Unternehmens stärken, um neue Zielgruppen zu erreichen und die Bindung zu Bestandskunden zu vertiefen.

neue Kunden zu gewinnen

Ihr Sprachdienstleister-Unternehmen auszubauen, während Sie dem Tagesgeschäft nachgehen, kann unüberwindbar erscheinen. Allerdings können Sie mit den richtigen Marketingkenntnissen selbst mit geringem Aufwand überraschend viel erreichen.

Dieser von Carey Hedges, Inhaberin einer Marketingagentur, verfasste Leitfaden enthält Tipps, wie Sie Ihr Firmenprofil optimieren, die Zahl der Projektanfragen steigern und mehr Umsatz generieren können.
404

Technologie kann den entscheidenden Unterschied ausmachen

Mit der weltweit beliebtesten Übersetzungssoftware sind auch Sie als Übersetzungsdienstleister bestens für den Wettbewerb gerüstet.