Fallstudie: Universität Lille

Der Universität Lille wurde 1562 gegründet und zählt zu den führenden staatlichen naturwissenschaftlichen Universitäten Frankreichs. Als Grundlage des Lehrauftrags versteht sich die Ausbildung der Studenten zum kritischen Denken durch die Berücksichtigung immer wieder neuer Perspektiven.

In dieser Fallstudie beschreibt Rudy Loock von der Universität Lille die grundlegende Bedeutung der Module zu neuen Technologien und Kompetenzen im Projektmanagement im Rahmen des Studiengangs Übersetzungswissenschaft.

Die Universität Lille war Vorreiter der Zusammenarbeit mit Trados bei der Bereitstellung kostenloser Trados Studio-Lizenzen für die besten Studenten. Dank der Vorarbeit von Rudy Loock können nun auch andere Partner des SDL Hochschulprogramms weltweit ihre leistungsstärksten Studenten auf diese Weise würdigen.

Dieser Download ist ein Dokument von SDL Limited, jetzt ein Unternehmen der RWS Group.