Fallstudie: Universität Chukyo

Die Universität Chukyo verfügt über ein breit gefächertes Angebot und feierte im Jahr 2014 ihr 60jähriges Bestehen. An den Campus-Standorten in Nagoya und Toyota in Japan fördert die Universität Chukyo die eigenständige Entwicklung der Studenten durch gezielte Herausforderungen, sodass sie sich Wissen und Fähigkeiten aktiv aneignen.

In Anbetracht sinkender Studentenzahlen hat sich das Wettbewerbsumfeld der japanischen Universitäten intensiviert. Erfahren Sie, wie die Universität Chukyo mit der Einführung von SDL Trados Studio und der Entwicklung eines Lehrplans für die Vermittlung grundlegender Übersetzerfähigkeiten neue Maßstäbe für das Studium der Übersetzungswissenschaft in Japan setzt.

(In engl. Sprache)